Förderverein zur Erhaltung


der 


Ev. Kirche Mittelmeiderich in Duisburg

Herzlich Willkommen bei pro doMMo!

Nach einem Beschluss des ehemaligen Presbyteriums der Ev. Kirchengemeinde Mittelmeiderich werden im Zuge der Sanierung der Ev. Kirche Auf dem Damm auch die Kirchenfenster erneuert. Das Presbyterium einigte sich nach einer Ausschreibung auf einen Entwurf der Schweizer Künstlerin Romi Fischer. Die Kosten für die neuen Fenster belaufen sich auf ca. 300.000 €. Der Förderverein pro doMMo will die Kirchengemeinde bei der Finanzierung der neuen Kirchenfenster unterstützen. Sehen Sie hier die Planung der Fenster und die Kostenaufstellung. Inzwischen wurden 2 Bauabschnitte bereits verwirklicht.

In der Ev. Kirche Auf dem Damm steht zur Zeit ein Modell, das einen Eindruck davon gibt, wie die Kirche mit den neuen Fenstern aussehen wird. Romi Fischer hat ihre künstlerischen Gedanken zu den Fenstern in einem Aufsatz niedergelegt. Der Duisburger Filmemacher Bernd Uhlen hat zusammen mit Romi Fischer Filme gedreht, die den Herstellungsprozess in der Glaswerkstatt Hein Derix in Kevelaer dokumentieren.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite von Romi Fischer, die exklusiv für die Neugestaltung unserer Kirchenfenster eingerichtet wurde.

Die Ev. Kirchengemeinde braucht die Hilfe von pro doMMo bei der Finanzierung der Fenster. Helfen Sie mit und unterstützen Sie die Neugestaltung der Fenster mit Ihrer Spende!


 

Spendenaktion "Verheißungsrelief"

Aktuell sind 101 der 400 Zertifikate gespendet worden (Stand 31.05.2015).

Wir suchen noch rund 300 Spender, denen € 137,50 nicht "wehtun" und die sich für die Umsetzung des weltweit einzigartigen Reliefs (8 Meter hoch, aus filigranen Stahlstäbchen und kleinen Antikgläschen) begeistern - ein Kunstwerk, dass Himmel und Erde verbinden soll - in Duisburg-Meiderich!

Ein Kurzfilm über das  Verheißungsrelief.

Weitere Infos zum gesamten Projekt sowie die Namen der Spender finden Sie unter der Rubrik "Fensterprojekt".

 

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie hier:

bitte hier klicken!