Veranstaltung mit „Salto Chorale“ – Chorkonzert.

SONNTAG, 25. Nov. 2018

Einlass 16:30 Uhr
Beginn 17:00 Uhr

Eintritt frei!

Josef Gabriel Rheinberger:
Passionsgesang op.46 und Requiem in Es op.84

Am Sonntag, den 25.November 2018 ist „Salto Chorale“, der Kammerchor der Universität Duisburg-Essen, wieder zu Gast beim Förderverein „pro doMMo e.V.“ mit einem Auftritt in der Evangelischen Kirche Mittelmeiderich.

Diesmal können sich die Besucher auf ein sehr emotionales Chorkonzert mit Stücken vom Komponisten Josef Gabriel Rheinberger freuen.
Rheinberger, der bereits mit 38 Jahren zum königlichen Kapellmeister von König Ludwig II. ernannt wurde, steht als bedeutender Repräsentant einer vielfältigen Musikkultur am Ende der klassisch-romantischen Epoche.
Neben Rheinbergers Passionsgesang op. 46 und Requiem in Es op. 84 werden noch weitere Werke auch anderer Komponisten zu hören sein, die sich klanglich in diese Epoche einordnen lassen.
Die Leitung hat Jan Andrees, an der Orgel begleitet Sarmite Juskane den Kammerchor.

Wie immer, wenn Salto Chorale in der Meidericher Kirche in seinem „Wohnzimmer“ auftritt, ist der Eintritt frei, es wird am Ausgang um eine Spende gebeten, die auch für den Erhalt des Gotteshauses bestimmt ist. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Einlass ist bereits um 16:30 Uhr. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 12 =