Nußknacker von Tschaikowski – Benefizkonzert des Blockflötenensemble der VHS

Datum: Mitwoch, 09. Oktober 2019
Beginn: 19 Uhr
Einlass: 18 Uhr
Veranstaltungsort: Evangelische Kirche Meiderich, Auf dem Damm 8, 47137 Duisburg

KLANGGESCHICHTEN heißt das Benefizkonzert, das das Blockflötenensemble der VHS Duisburg in
bewährter Zusammenarbeit mit dem Blockflötenkreis St. Maximilian Ruhrort in der Ev. Kirche
Mittelmeiderich Auf dem Damm am Mittwoch, den 9. Oktober spielt.

Die Musiker wollen zeigen, wie man mit Tönen Geschichten erzählen kann, u. a. mit Ausschnitten aus
Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, ein Stückchen „Moldau“ (Smetana) wird fließen, es gibt einen Kamelritt
(Carey) und einen Besuch „Auf einem persischen Markt“ (Ketelbey). Mittelpunkt bzw. Höhepunkt ist
Tschaikowskis „Nussknacker“ mit Text und Bildern.
Mit ca. 30 Blocklöten in sieben verschiedenen Größen von Sopranino bis Subbass, mit Kortholt,
Klavier und Schlagwerk darf man sich auf ein interessantes Klangerlebnis freuen.
Den Klavierpart übernimmt wie immer Gabriele Wintersheidt;
Konzept und Gesamtleitung: Birgit Jacobs

Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten. Der Erlös ist ausschließlich für den
Erhalt der Ev. Kirche Auf dem Damm 6 bestimmt.

Evangelische Kirche Meiderich, Auf dem Damm 8, 47137 Duisburg
Infos telefonisch unter:
D. Höffken Tel. 0203 44 46 79
E. Steinbach Tel. 0203 42 86 63

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + 18 =